Öffnungszeiten Mo - Fr 08:00-18:00
info@immobilien-muenchen.bayern Jetzt Anrufen 089 120 680 04
Öffnungszeiten Mo - Fr 08:00-18:00
info@immobilien-muenchen.bayern Jetzt Anrufen 089 120 680 04

Slide Ihrer IMMOBILIEN für Verkauf Die VORBEREITUNG

Immobilien Entkernung München

Den alten Charme, das schöne Außen erhalten und ihm neues Leben einhauchen. Das bedeutet eine Immobilien Entkernung. Entkernt werden Häuser und Altbauten, Wohnungen, Gebäude oder Gewerbeimmobilien, um sie für eine Kernsanierung vorzubereiten oder einen Abriss zu ermöglichen. Das Entkernen kann ein vollständiges Gebäude betreffen oder einen Teil der Räume und einzelne Wanddurchbrüche. Wie dies genau aussieht und wann eine Entkernung in München notwendig ist, erfahren Sie auf dieser Seite.

Immobilien München – Was ist eine Entkernung?

Wie der Name verrät, wird bei einer Immobilien Entkernung ein Haus entkernt. Das bedeutet, dass alles bis auf den Kern – also das Tragwerk der Immobilie – entfernt wird. Es handelt sich also um den inneren Abriss
beziehungsweise Abbau einer Immobilie. Konkret bedeutet dies, dass das Innere des Gebäudes herausgeholt wird. Dies betrifft alle gebäudetechnischen Anlagen, wie nicht tragende Innenwände, Deckenkonstruktionen und Einbauten. Aber auch Fenster und Türen, Bodenbeläge, Elektronik, Heizungs- und Sanitäranlagen. Es ist möglich nur einzelne Bereiche oder bestimmte Zimmer einer Immobilien zu entkernen, meistens wird allerdings der komplette Innenbereich entkernt. Erhalten bleiben die Außenhülle, das Tragwerk und meist auch die Fassade des Gebäudes. Im Ergebnis entstehen Häuser, die den alten Charme und ihr äußeres Erscheinungsbild behalten und Innen, dank Abbrucharbeiten und Sanierung, top modern werden. Besonders häufig werden in München Altbauten entkernt.

Immobilien München – Was ist eine Entkernung?

Wie der Name verrät, wird bei einer Immobilien Entkernung ein Haus entkernt. Das bedeutet, dass alles bis auf den Kern – also das Tragwerk der Immobilie – entfernt wird. Es handelt sich also um den inneren Abriss beziehungsweise Abbau einer Immobilie. Konkret bedeutet dies, dass das Innere des Gebäudes herausgeholt wird. Dies betrifft alle gebäudetechnischen Anlagen, wie nicht tragende Innenwände, Deckenkonstruktionen und Einbauten. Aber auch Fenster und Türen, Bodenbeläge, Elektronik, Heizungs- und Sanitäranlagen. 

Es ist möglich nur einzelne Bereiche oder bestimmte Zimmer einer Immobilien zu entkernen, meistens wird allerdings der komplette Innenbereich entkernt. Erhalten bleiben die Außenhülle, das Tragwerk und meist auch die Fassade des Gebäudes. Im Ergebnis entstehen Häuser, die den alten Charme und ihr äußeres Erscheinungsbild behalten und Innen, dank Abbrucharbeiten und Sanierung, top modern werden. Besonders häufig werden in München Altbauten entkernt.

Entkernen vs. Neubauen in München

Es gibt einen entscheidenden Vorteil einer Entkernung und dem Erhalten des Bestandsgebäudes im Vergleich zu einem Neubau. Und zwar ist bei einem Immobilien Erhalt keine neue Genehmigungsgrundlage nötig. Und dies ist, besonders wenn es um Hochhäuser oder große Gewerbeimmobilien geht, ein entscheidender Punkt. Denn in vielen Gebieten in München und Umgebung ist es inzwischen schwierig entsprechende Genehmigungen zu erhalten.

Das Entkernen denkmalgeschützter Immobilien in München

 Auch denkmalgeschützte Immobilien können entkernt werden. Bei Denkmalschutz Auflagen kommt es immer darauf an, welche Teile eines Hauses unter Schutz stehen. Meist betrifft dies die Fassade einer Immobilie, die in der Regel bei einer Entkernung sowieso erhalten bleibt. Falls eine Fassade aus Sicherheits- oder anderen Gründen doch entfernt werden muss, muss die neue Fassade bei denkmalgeschützten Bauten der alten nachempfunden werden. 

 

Sprich: die neue Fassade muss der Originalfassade entsprechen. Auch wenn diese Regelung vielleicht die ein oder andere Gestaltung einschränkt, sorgt sie doch dafür, dass das Stadtbild, welches München so einzigartig macht, erhalten bleibt. Das Stadtbild, das wir lieben und was dafür sorgt, dass München eine der schönsten Städte Deutschlands ist, oder?

Wann ist eine Immobilien Entkernung notwendig?

Besonders häufig, Sie können es sich denken, werden Altbauten entkernt. Bauten, die äußerlich wunderschön und innerlich teilweise sehr in die Jahre gekommen sind. So in die Jahre gekommen, dass es mit einer einfachen Renovierung nicht getan ist und eine Kernsanierung notwendig wird. 

Im Wesentlichen gibt es zwei Szenarien, die das Entkernen und Abbrucharbeiten in einer Immobilie in München notwendig machen. Dies ist erstens, wenn eine Immobilie abgerissen werden soll und zweitens, wie im genannten Falle, eine Kernsanierung ansteht.

Entkernung vor Komplettabriss

“Wenn eine Immobilie abgerissen oder sogar gesprengt wird, wozu ist dannein vorheriges Entkernen nötig?”. Wir verraten es Ihnen. Abbrucharbeiten und die Entkernung einer Immobilie sind dann vorab notwenig, wenn es sich um Gebäude handelt, in denen schadstoffhaltige Substanzen, wie beispielsweise Asbest, verbaut wurden. Bei einer Entkernung werden diese Schadstoffe sicher entfernt und fachgerecht entsorgt, so dass diese nicht in die Umwelt gelangen oder unkontrolliert freigesetzt werden.

Entkernung nach Immobilienkauf oder vor Kernsanierung

Der zweite Grund für eine Entkernung sind notwendige innere Abbrucharbeiten bevor die Sanierung ihres Altbaus oder ihrer Immobilie starten kann. Dies kommt beispielsweise vor, wenn Sie ein altes Gebäude gekauft oder eine über viele Jahre bewohnte Immobilie modernisieren möchten. Das Entkernen ist der erste Schritt und die Voraussetzung, damit eine Immobilie innerlich neu gestaltet werden und größere Sanierungen vorgenommen werden können.

Die Entkernung selber machen oder an Profis geben?

An dieser Stelle betonen wir es direkt: Eine Entkernung selbst in die Hand zu nehmen, ohne Erfahrung und Know How in diesem Bereich ist keine gute Idee. Viele Arbeiten an und in ihrer Immobilie können Sie, wenn Sie möchten, von Laien machen lassen – eine Entkernung gehört nicht dazu. 

Eine Entkernung geht bis an die Substanz eines Gebäude. Bis an das Tragwerk, die tragenden Säulen durch die ein Gebäude am Stehen bleibt. Unterläuft Ihnen hier ein Fehler, ist das – gelinde gesagt – sehr schlecht. Holen Sie sich Beratung und Experten an ihre Seite, im besten Falle eine Firma mit Kompetenz in diesem speziellen Bereich. Denn das ist mit Sicherheit die deutlich risikoärmere, entspanntere und im Endeffekt auch kostengünstigere Variante für Sie. 

Übrigens kümmern sich Fachfirmen auch um die Entsorgung von entdeckten Schadstoffen und angefallenem Bauschutt. Sie bringen notwendige Werkzeuge, wie Abbruchhammer und Schutzkleidung mit und kümmern sich um einen sicheren Abbruch, der ihre Immobilie nicht in der Statik gefährdet.

Davor und danach – Arbeiten rund um eine Entkernung

Bevor die Arbeiten und das Entkernen beginnen können, müssen ihre Gebäude erst einmal entrümpelt werden. Sämtliches Inventar, Gegenstände und Möbel müssen demontiert und entfernt werden, damit das Haus oder die Wohnung leer ist. Generalunternehmen, wie wir, übernehmen bei Bedarf auch diese Leistungen für Sie. 

Nachdem die Entkernung abgeschlossen ist, kann der Aufbau, das Einbauen neuer Wände, das Verlegen neues Inventars und die Kernsanierung beginnen. Von dem Einsetzen neuer Fenster, über Malerarbeiten und Bodengestaltung bis hin zur Badezimmer Einrichtung kann nun ihrem Haus neuer, frischer Wind gegeben werden. Frischer Wind, der Zimmer wieder wohnlich und Büroräume attraktiv werden lässt.

Entkernung im Raum München und Umgebung

Geschichtsträchtige Hülle mit modernem Kern. Das ist das Ergebnis einer Entkernung und Kernsanierung. Das ist das, was sich viele Menschen in München für ihr Zuhause oder ihre Gewerberäume wünschen. Bei einem inneren Abbruch und Neuaufbau eines Hauses kommen viele unterschiedliche Aufgaben zusammen. Von der Entrümpelung und Abbrucharbeiten bis zur Sanierung, bieten wir Ihnen einen Immobilien Komplettservice an – in München und ganz Bayern. Wir freuen uns, wenn wir der Partner an ihrer Seite sein, Sie bei ihrem Immobilien Projekt unterstützen und aus Zimmern Zuhause gestalten dürfen. Kontaktieren Sie uns gerne per Email oder Nachricht.